Project Description

Schüßler Salze Fachausbildung

„Die Sprache des Körpers verstehen lernen!“

Mein Name ist Stefan Lackermeier (Heilpraktiker) und ich begleite Dich während Deiner Schüßler-Salze Fachausbildung. Ich bin Heilpraktiker und Ausbilder der GBA Gesellschaft für Biochemie nach Dr. Schüßler und Antlitzanalyse.

Ich erkläre Dir alle wichtigen Funktionen des menschlichen Körpers und wie Du über die Schüßler’sche Heilweise und die Nährstoffmedizin direkten Einfluss auf Deinen eigenen Körper nehmen und Deine Lebensqualität deutlich steigern kannst.

Mit diesem Wissen kannst Du bei Dir selber aktiv Krankheitsvorsorge und Gesundheitspflege betreiben und ganz nebenbei auch die Vitalität und Attraktivität steigern. Du kannst aber auch vielen anderen Menschen helfen und professionelle Beratungen durchführen.

In der 6teiligen Schüßler-Salze Fachausbildung erhältst Du maximale Sicherheit im Umgang mit der Schüßler’schen Heilweise und ein wirklich umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen.

Du lernst, wie Du effektiv die Anti-Aging-Wirkung der Schüßler-Salze nutzen und kosmetische „Problemchen“ nachhaltig beheben kannst, indem Du Deinen Körper optimal mit Mineralstoffen versorgst. Während der Fachausbildung werden die Verbesserungen in Deinem Gesicht anhand von Fotos über 6 Monate hinweg dokumentiert.

Während und nach der Fachausbildung wirst Du sehr gute Ergebnisse beim Einsatz der Schüßler-Salze erzielen, weil Du an 11 Ausbildungs-Tagen (33 Stunden) die sog. Antlitzanalyse in kleinen Gruppen praktisch erlernst und übst.

Anhand verschiedener Hautzeichen (Hautverfärbungen, Falten, Glanz etc.) lassen sich Mineralstoffmängel einfach und leicht erkennen. Der strategische Einsatz der Schüßler’schen Heilweise und der Nährstoffmedizin entwickelt sich innerhalb kürzester Zeit zum Gesundheitsturbo.

Schüßler-Salze wirken auf der körperlichen Ebene. Du erfährst in der Fachausbildung aber auch, wie psychische und charakterliche Eigenschaften in der Kindheit und Jugendzeit entstehen und welche psychischen und charakterlichen Ausprägungen an Deinen Mineralstoffdepots zehren. Aber auch Betriebsstörungen auf körperlicher Ebene können sich zu handfesten psychischen Störungen auswachsen.

Das ausgefeilte, aufbauende Ausbildungskonzept hat sich in den letzten 10 Jahren sehr gut bewährt. Die Fachausbildung richtet sich sowohl an Laien als auch an Therapeuten.

Das gesamte Schüßler-Salze-Expertenwissen wird in familiärer Atmosphäre in kleinen Gruppen vermittelt. Es besteht genügend Zeit, dass Du Dir alle persönliche Fragen beantworten lassen kannst.

In den obligatorischen Rückrunden werden die Erfahrungen der Ausbildungsteilnehmer ausgetauscht und besprochen. Am Ende der Fachausbildung erhältst Du: Zertifikat, Anstecker mit der Aufschrift „Schüßler-Fachberater(in)“, Schüßler-Salze Poster, Beraterblock

Steckbrief der einzigartigen Schüßler-Salze Fachausbildung

  • 6-teilige umfangreiche Fachausbildung für Therapeuten und Laien

  • keine Vorbildung erforderlich

  • umfassendes, biochemisches Wissen in Theorie und Praxis: Mineralstoffe, Nährstoffe, Ernährung, Säure-Basen-Haushalt uvm.

  • Intensives Erlernen der Methodik der ANTLITZANALYSE in Kleingruppen

  • Überblick der entsprechenden Charakterlandschaften und psychischen Strukturen

  • INKL. neu überarbeitetem Manuskript mit über 570 Seiten

  • INKL. Zertifikat nach Abschluss

Gleichmannstraße 1, 81241 München
(Nähe ICE Bahnhof München-Pasing)

01.10.2021-03.10.2021
22.10.2021-24.10.2021
26.11.2021-28.11.2021
07.01.2022-09.01.2022
04.02.2022-06.02.2022
11.03.2022-13.03.2022

  • Freitag: 14 bis 17 Uhr und 17.30 bis 20.30 Uhr
  • Samstag: 9 bis 12, 14 bis 17 und 17.30 bis 20.30 Uhr
  • Sonntag: 9 bis 16.00 -17.00 Uhr (je nach Teilnehmerzahl)

Stefan Lackermeier (Heilpraktiker)

Bitte schreiben Sie bei Interesse an der Fachausbildung
an info@konzepte-und-heilkunst.de und lassen Sie sich
bzgl. neuer Termine informieren.

Mitzubringen: Farbstifte, Block, Schreibutensilien
Mindestteilnehmerzahl: 6
maximale Teilnehmerzahl: 12

Hinweis: Falls die Mindestteilnehmerzahl von 6 nicht erreicht wird, kann der Veranstalter die Fachausbildung verlegen:
Käufelkofen Siedlung 17, 84030 Ergolding.

Seminargebühr: 1.832,60/incl. MwSt. (Ratenzahlung möglich)

  • incl. Anmeldegebühr
  • 6 Ausbildungswochenenden
  • Ausbildungsordner
  • Übungsblätter, Zusatzmaterial
  • Zertifikat
  • Anstecknadel
  • Poster
  • Beraterblock
  • aktuelles Schüßler-Journal
  • 119,00 EUR Frühbucherrabatt bis 30.06.2021

Die 7 magischen Schlüssel für Ihren Erfolg

  • Grundlagen der Heilweise und allgemeine Informationen

  • Mineralstoffe von Nr. 1 bis Nr. 33

  • Psyche und Charakter, Entstehung und Auswirkungen

  • Nährstoffe und Ernährung

  • Äußere Anwendung und Topics

  • Antlitzanalyse und praktische Übungen

  • strategische Vorgehensweise bei der professionellen Beratung

Wichtige Hinweise

Die Ausbildungsplätze sind für jeden Seminarort begrenzt. Bei einer verspäteten Anmeldung ist die Teilnahme nicht mehr möglich, wenn die Fachausbildung bereits ausgebucht ist.

Die sog. Antlitzanalyse wird insgesamt an 33 Stunden praktisch in Gruppenarbeit geübt. Hierfür ist es wichtig, dass Du ungeschminkt erscheinst (Tagescreme ist erlaubt). Das korrekte Erlernen der Antlitzanalyse ist nur über Präsenzunterricht möglich.

Ausbildungstermine kannst Du aufgrund des standardisierten Ausbildungsprogramms an anderen Seminarorten (z.B. Nürnberg, Zell am See etc.) nachholen, wenn Du an einem Wochenende verhindert bist.

Die Seminargebühr kann in monatlichen Raten bezahlt werden. So kannst Du die Gesamtsumme auf 6 Monate verteilen. Bei Anmeldung wird eine Anmeldegebühr von 119,00 EUR incl. MwSt. berechnet. Bei einer Abmeldung binnen 4 Wochen vor Kursbeginn wird der volle Betrag rückerstattet.

Es gelten die Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung DS-GVO. Es werden weder personenbezogene Daten, noch besonders schützenswerte Daten (Gesundheitsdaten, Religion, sexuelle Neigungen etc.) weitergegeben oder missbräuchlich verwendet.

Während der Ausbildung werden Lernzielkontrollen durchgeführt. Diese werden jedoch nicht benotet. Eine Abschlussprüfung gibt es nicht und Du kannst bei der Ausbildung auch nicht „durchfallen“.

Wir weisen darauf hin, dass Apotheker keine Heilkunde, wie das Stellen von Diagnosen, ausüben dürfen. Ebenso wenig darf eine Apotheke mit dem Angebot einer „Antlitzanalyse“ werben.