online Vortrag für medizinische Berufe
Säure-Basen-Haushalt – Grundlage für Gesundheit

Im Vortrag werden folgende Fragen geklärt:

  • Warum können Patienten nur dann erfolgreich therapiert werden, wenn der Säure-Basen-Haushalt im Normalbereich liegt?

  • Wie kann ich mit einer sehr einfachen, kostengünstigen Methode herausfinden, wie stark ein Patient übersäuert ist?

  • Wie gehe ich vor, wenn ich den Grad der Übersäuerung beim Patienten ermittelt habe? Was ist zu tun, wenn der Stoffwechsel komplett entgleist ist?

  • Welche verschiedenen Maßnahmen bringen den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht und woran merke ich die Verbesserung?

  • Welche Produkte haben sich in der Vergangenheit bewährt und worauf muss ich dabei achten?

  • Was sind die größten Fehler bei der Behandlung von übersäuerten Patienten?

  • Warum sind herkömmliche Basentabletten völlig ungeeignet, den Körper zu entsäuern und welche Produkte haben eine entsäuernde Tiefenwirkung?

Jetzt Aufzeichnung und Unterlagen erwerben

Jetzt Paket kaufen

Folgende diagnostische und therapeutische Methoden werden besprochen:

  • Einstufung der Übersäuerung, Diagnose: pH-Wert-Messung, Anamnese, Antlitzanalyse
  • Therapiemöglichkeiten: Tee, Basenbad, ENERGETICUM Produkte, Homöopathie, Schüßler-Salze, Cremes

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Aufzeichnung des Vortrags und das gesamte Downloadmaterial zu erwerben:

  • Aufzeichnung des Vortrags

  • Alle Folien als PDF zum Downloaden

  • Messprotokoll für die tagesgenaue Erfassung der Messwerte.

  • Aufstellung Unterschied Kohlenhydrat-Köstler – Eiweiß-Köstler

  • tabellarischer Therapieplan

Jetzt Paket kaufen

Das sagten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Vortrags:

Am 27.01.2023 um 14:03 schrieb H. S.:Hallo Stefan Lackermeier, ich bedanke mit recht herzlich für alle Ihre bisherigen gaaanz tollen mails mit so toll aufbereiteten Infos. – (Wollte es schon längst mal gesagt haben!) – Freue mich sehr darüber!!!!! Alles Gute Ihnen und viele Grüße, H. S. (aus Gauting.)

H.S. aus Gauting

Am 28.01.2023 um 09:19 schrieb Susanne Hundt:
Hallo Herr Lackermeier, auch ich möchte ein großes Lob für den Vortrag aussprechen!!!  War sehr informativ und hat richtig Spaß gemacht. Das Thema Säure-Basen- Haushalt beschäftigt mich schon seit einiger Zeit……
Mit lieben Grüßen 
Susanne Hundt 
https://www.hautnah-kosmetik.net

Susanne Hundt , Heilpraktikerin

Am 2023-01-25 11:26, schrieb Bernhard Röhrl:
Danke – lieber Stefan,
eine wahre Meisterleistung! Du hast das Thema Säure-Basen-Haushalt sehr ruhig und glaubhaft rübergebracht! Meine Hochachtung! Eine so umfassende und tiefgehende Betrachtung dieses so wichtigen Themas „Säure-Basenhaushalt“ hab ich noch nicht gehört! LG Bernhard 
http://www.stoffwechsel-experten.de/

Bernhard Röhrl, Heilpraktiker

Am 25.01.2023 um 16:24 schrieb Anna Nano:
Lieber Herr Lackermeier,  ich möchte mich für den gesterigen Vortrag herzlich bedanken, die Aufzeichnung habe ich soeben bestellt. Der Vortrag war gut strukturiert, gab eine sehr gute Einführung und Übersicht zum Säure Basen Haushalt und der Therapieteil war ausführlich und leicht in der Praxis umzusetzen. Alles in allem sehr wertvoll für mich und es hat den Säure Basen Haushalt wieder mehr in meinen Fokus gerückt. Besten Dank und herzliche Grüße,  Anna Nano.
www.craniosacrale-traumatherapie.de

Anna Nano, Heilpraktikerin

Am 2022-12-05 12:13, schrieb Benjamin B.:
Sehr geehrter Herr Lackermeier,
vielen Dank für den klasse Vortrag. Hätte nicht gedacht, dass ich noch etwas dazu lerne :-) Gratulation – der Vortrag war wirklich sehr informativ. Wo kann ich das Paket zum Vortrag buchen? Ich hätte gerne die Aufzeichnung und alle Folien.
Beste Grüße
Benjamin B.

Benjamin B., Heilpraktiker

Am 2022-12-04 13:38, schrieb Ulla F.:
Sehr geehrter Herr Lackermeier,
ich danke Ihnen für den sehr guten und fundierten Vortrag zum
Säure-Basen-Haushalt. Mir hat Ihre strukturierte und fachlich-sachlich gut aufbereitete Präsentation sehr gut gefallen und die Informationen sind gut verständlich und praxisnah dargestellt worden. [Text entfernt]
Vielen Dank für Ihre wertvolle Arbeit und herzliche Grüße
Ursula F.

Ulla F., Heilpraktikerin