Blütenessenzen helfen bei 5 verschiedenen Angstzuständen

2024-03-01T17:41:12+01:00

Blütenessenzen helfen bei 5 verschiedenen Angstzuständen Der englische Arzt Dr. Edward Bach entwickelte die Bach-Blütentherapie, ein komplementärmedizinisches Behandlungsverfahren, das auf der seelischen Ebene eines Menschen wirkt. Zum Einsatz kommen speziell aufbereitete Blütenessenzen. Dr. Bach war der Meinung, dass sich Glück und Gesundheit einstellen, wenn die Persönlichkeit dem Pfad der Seele folgt. Bach war beseelt vom Wunsch, das Gemüt der Menschen zu behandeln und nicht Krankheiten und Symptome. Er schreibt: „Das Gemüt ist der feinste und empfindlichste Teil des Menschen und zeigt den Beginn und Verlauf einer Krankheit viel deutlicher als der Körper, und so gilt die Einstellung des Gemüts als [...]